Kraftraining und Stretching – Yoga mit Youtube

Wer viel läuft, stolpert bei der Lektüre von Fachzeitschriften immer wieder über die Begriffe Coretraining und Stretching. Denn: Eine starke Mitte verbessert die Laufleistung und schützt vor Verletzungen – wird dort gepredigt. Und durch Stretching wird die oftmals verkürzte (Bein-)Muskulatur gedehnt und man ist weniger verletzungsanfällig.

Eine meiner Lieblings-Yogahaltungen: dehnt den unteren Rücken und den Hüftbereich
Eine meiner Lieblings-Yogahaltungen: dehnt den unteren Rücken und den Hüftbereich*

Mehr lesen

Der Yoga-Seufzer

DSCN7812
Besser laufen durch Yoga – wie man schnell wieder zu Atem kommt, wenn man völlig außer Puste ist

 

Manche Sportler, Profis wie Freizeitler, haben ja so ihre Macken. Ich auch: Ich seufze. Beim Laufen. Laut! Genau drei Mal hintereinander. Und zwar immer, wenn’s gerade besonders anstrengend ist.

Früher tat ich’s nur, wenn ich allein unterwegs war, doch inzwischen hab ich sämtliche Hemmungen verloren. Sogar bei Laufveranstaltungen – umgeben von vielen Fremden – halte ich mich nicht mehr zurück und seufze, was das Zeug hält (und somit weithin vernehmbar). Denn: Je lauter und intensiver ich das tue, desto befreiender fühlt es sich an. Mehr lesen